Leistungsbeschreibung

Aufgabenbereich der acb

  • Durchführen einer Vor-Ort-Begehung
  • Bewerten der durchgeführten Arbeiten
  • Bewerten der Abschlussrechnungen und des Aufmaßes auf der Grundlage einer definierten Leistungsbeschreibung
  • Durchführen von Probenahmen (optional)
  • Dokumentieren und klären von Abweichungen
  • Erfassen und dokumentieren neuer Mangelpunkte

Sanierungskontrolle

  • Bericht über die Umsetzung der Maßnahmen aus der Gefährdungsanalyse = Fertigstellungsmeldung für das Gesundheitsamt
  • Vergleich der Abschlussrechnung mit den erbrachten Leistungen
  • Langzeit-Temperatur-Monitoring am Warmwasser-Bereiter

Vor Ort erfolgt eine Besichtigung der relevanten technischen Anlagen, inklusive Bewertung der durchgeführten Arbeiten.

Grundlage für die Bauabnahme bildet der Maßnahmenplan aus der Gefährdungsanalyse und die Beauftragung durch den Auftraggeber.

Sämtliche Temperaturen werden am Warmwasser-Bereiter und in den hydraulisch ungünstig gelegenen Zirkulationsleitungen gemessen und protokolliert. Abweichungen werden dokumentiert.

Leistungsbeschreibung

Aufgabenbereich der acb

  • Durchführen einer Vor-Ort-Begehung
  • Bewerten der durchgeführten Arbeiten
  • Bewerten der Abschlussrechnungen und des Aufmaßes auf der Grundlage einer definierten Leistungsbeschreibung
  • Durchführen von Probenahmen (optional)
  • Dokumentieren und klären von Abweichungen
  • Erfassen und dokumentieren neuer Mangelpunkte

Sanierungskontrolle

  • Bericht über die Umsetzung der Maßnahmen aus der Gefährdungsanalyse = Fertigstellungsmeldung für das Gesundheitsamt
  • Vergleich der Abschlussrechnung mit den erbrachten Leistungen
  • Langzeit-Temperatur-Monitoring am Warmwasser-Bereiter

Vor Ort erfolgt eine Besichtigung der relevanten technischen Anlagen, inklusive Bewertung der durchgeführten Arbeiten.

Grundlage für die Bauabnahme bildet der Maßnahmenplan aus der Gefährdungsanalyse und die Beauftragung durch den Auftraggeber.

Sämtliche Temperaturen werden am Warmwasser-Bereiter und in den hydraulisch ungünstig gelegenen Zirkulationsleitungen gemessen und protokolliert. Abweichungen werden dokumentiert.

Leistungsbeschreibung

Aufgabenbereich der acb

  • Durchführen einer Vor-Ort-Begehung
  • Bewerten der durchgeführten Arbeiten
  • Bewerten der Abschlussrechnungen und des Aufmaßes auf der Grundlage einer definierten Leistungsbeschreibung
  • Durchführen von Probenahmen (optional)
  • Dokumentieren und klären von Abweichungen
  • Erfassen und dokumentieren neuer Mangelpunkte
  • Bericht über die Umsetzung der Maßnahmen aus der Gefährdungsanalyse = Fertigstellungsmeldung für das Gesundheitsam
  • Vergleich der Abschlussrechnung mit den erbrachten Leistungen
  • Langzeit-Temperatur-Monitoring am Warmwasser-Bereiter

Vor Ort erfolgt eine Besichtigung der relevanten technischen Anlagen, inklusive Bewertung der durchgeführten Arbeiten.

Grundlage für die Bauabnahme bildet der Maßnahmenplan aus der Gefährdungsanalyse und die Beauftragung durch den Auftraggeber.

Sämtliche Temperaturen werden am Warmwasser-Bereiter und in den hydraulisch ungünstig gelegenen Zirkulationsleitungen gemessen und protokolliert. Abweichungen werden dokumentiert.

Downloads

Legionellen Hotline

Ihr heißer Draht
zu sauberem Wasser!

030 - 67 74 777 acb@acbBerlin.de

Legionellen Hotline

Ihr heißer Draht
zu sauberem Wasser!

030 - 67 74 777 acb@acbBerlin.de

Legionellen Hotline

Ihr heißer Draht
zu sauberem Wasser!

030 - 67 74 777 acb@acbBerlin.de